fahrgaeste und besucher banner.png

ZOB | Fahrgäste und Besucher

Fahrplanübersicht

Zeit Zielort Überorte Veranstalter Gate
Keine aktuellen Informationen gefunden.
Zeit Startort Überorte Veranstalter
Keine aktuellen Informationen gefunden.

Standortplan für Fahrgäste

Sie finden uns in der Nähe des Messegeländes im Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf im Messedamm 8 in 14057 Berlin direkt am Funkturm. Das Gelände erstreckt sich von der Soorstraße im Westen bis zum Messedamm und aus Richtung Norden kommend von der Bredtschneiderstraße bis zur Masurenallee. Unser Standortplan wird Ihnen helfen, sich optimal zu orientieren. Alternativ steht Ihnen unser Service-Personal am Info-Schalter für Fragen zur Verfügung.

Standortplan_Fahrgaeste.png

Umbaumaßnahmen am ZOB Berlin

Durch die Liberalisierung des nationalen Fernbus-Linienverkehrs hat der ZOB Berlin als zentraler und leistungsfähiger Anfahrtspunkt für die deutsche Bundeshauptstadt enorm an Bedeutung gewonnen. Aus diesem Grund wird der ZOB fit gemacht für die Zukunft. Im Rahmen der Baumaßnahme „Grundinstandsetzung und Kapazitätserweiterung ZOB“ wird der ZOB unter laufendem Betrieb umgebaut. Im Zuge dieses Vorhabens wird die Infrastruktur für den Verkehr und die Fahrgäste erneuert und an die gewachsenen Bedürfnisse der Nutzer angepasst. Das komplette Gelände wird hell und freundlich gestaltet. Das bestehende Gelände mit dem Charme der 1960er Jahre entwickelt sich zu einer Visitenkarte für das Land Berlin. Naturgemäß sind Bauarbeiten im laufenden Betrieb mit Einschränkungen verbunden. Wir bitten Sie daher um Verständnis.

Anfahrt

Der Zentrale Omnibusbahnhof ist für Sie sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mittels Individualverkehr gut erreichbar. Unser PKW-Parkplatz für Besucher und Abholer ist bis auf weiteres nicht verfügbar. Bitte nutzen Sie stattdessen die öffentlichen Parkplätze an der Masurenalle oder am Messedamm.

Anfahrt über ÖPNV

Routeninfo

Anfahrt per Bahn

Der U-Bahnhof Kaiserdamm (U2) und der S-Bahnhof Messe Nord/ICC auf der Ringbahn (S41/42/46) liegen jeweils etwa 400 Meter entfernt.

Anfahrt per Bus

Eine direkte Anbindung des Busbahnhofs besteht über die Omnibuslinien M49, 139 und 218 der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG).

Anfahrt per PKW

Unser Pkw-Parkplatz für Besucher und Abholer befindet sich direkt am ZOB. Sie erreichen diesen über die Masurenallee/Soorstraße.

Parken an der Soorstr.

Unser PKW-Parkplatz für Besucher und Abholer ist bis auf weiteres nicht verfügbar. Bitte nutzen Sie stattdessen die öffentlichen Parkplätze an der Masurenalle oder am Messedamm.

 

-

Barrierefreiheit

Am ZOB finden sich auch Serviceangebote für Kunden, die sich auf Grund von Mobilitätseinschränkungen unsicher fühlen oder Unterstützung bedürfen. Wenn Sie einen Rollstuhl, Rollator oder eine Gehhilfe nutzen, seheingeschränkt, blind oder gehörlos sind, bieten wir Informations- und Serviceangebote an, die eine barrierefreie Reise ermöglichen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den ZOB mit der Bus-Linie M49 barrierefrei. An der Haltestelle Masurenallee/ZOB (Berlin) --> Richtung Heerstraße/Nennhauser Damm steigen Sie aus und benutzen den barrierefreien Eingang durch die Wartehalle um auf das Gelände des ZOBs zu gelangen.

Am Busbahnhof

An unserem Taxibereich am Messedamm steht ein Halteplatz für Menschen mit Behinderung für den Ein- und Ausstieg bei An- und Abreise zur Verfügung. In unserer Wartehalle befinden sich Toilettenräume für Menschen mit Behinderung.

Weiterreise

Für jeden Fahrgast, der mobilitätseingeschränkt ist und dem die Weiterreise mit dem Bus alleine schwer fällt, bietet der ZOB Unterstützung. Diesen Hilfebedarf bitten wir rechtzeitig im Voraus anzumelden, um diesen auch gewährleisten zu können. Dafür nutzen Sie das untenstehende Kontaktformular anbei und geben uns Informationen zu dem Busunternehmen mit dem Sie reisen, dem Ziel, Abfahrts- und Ankunftszeit und Art der Hilfebedürftigkeit.

Fahrgastrechte

Als Fahrgast besitzen Sie Rechte und Pflichten, die in der Zusammenfassung der Fahrgastrechte im Kraftomnibusverkehr geregelt sind. Bei Streitigkeiten im Rahmen Ihrer Beförderung wenden Sie sich bitte direkt an das betroffene Busunternehmen.